AnspruchArbeitKommunikationFragenFührungWirIchKooperationKontinuitätUnsicherheitEntwickelnEinflussStrukturenVerstehenImplizitesKönnenWissenEntscheidenHandelnZieleWerteSinnSelbstWirkungVerantwortungVerbindlichkeitFehlerErfolgWandelNeuesKundenNetzwerkePraxisKulturKompetenzMenschen

Portrait

Christoph Clases

Prof. Dr. phil.

    Christoph Clases ist gelernter Arbeits- und Organisationspsychologe. Nach einer handwerklichen Ausbildung studierte er Psychologie, Philosophie und Linguistik an der Universität Hamburg und wurde an der Freien Universität Berlin promoviert. Seine wissenschaftlichen Lehr- und Wanderjahre durfte er an der TU Hamburg-Harburg, der Universität Kiel, der ETH Zürich, der Universität Zürich und der Universität St. Gallen gestalten. Hinzu kamen Gastdozenturen an den Universitäten in Barcelona und Valencia. Von 2004 bis 2010 beteiligte er sich als Institutsleiter am Aufbau der Hochschule für Angewandte Psychologie FHNW mit aktuell etwa achtzig Mitarbeitenden. Dort ist er bis heute in Lehre und Forschung tätig ist. Seit 2001 berät Christoph Clases Unternehmen. In Coachings, bei der Arbeit mit Managementteams sowie in Changeprozessen unterstützt er persönliche und unternehmerische Entwicklungen.

    Christoph Clases ist Partner der AOC seit 2009.

    Unsere Grundsätze

    Wir leisten einen Beitrag zur Entwicklung kompetenter Organisationen – mit kompetenten Menschen, die sie hervorbringen.

    Wir arbeiten mit Kunden zusammen, deren Organisationsphilosophie durch Entwicklung und Lernen geprägt ist.

    Wir tragen den Besonderheiten jedes Einzelfalles Rechnung und lernen in jedem Projekt gemeinsam mit unseren Kunden.

    Wir fundieren die Entwicklung unserer Konzepte wissenschaftlich.